Panoptikum II

29. Mai 2007 um 14:40 | Veröffentlicht in Hamburg, Picture Book, Starstruck, Was weiß ich | 2 Kommentare

Hier nun die Highlights aus dem Panoptikum. Ich gehe chronologisch vor.


Karl der Große, der etwas traurig in der Ecke sitzt


Dracula, hinter dem das Fenster sich unheimlich öffnete und schloß


Goethe und Schiller, meine Vorbilder gleich nach den Beatles


Marilyn und Elvis in trauter Zweisamkeit


Roy Black, der eigentlich mal Rock’n’Roller werden wollte


Sophia Loren, die selbst wächsern schön aussieht


Diana, mein nächstes Vorbild

Advertisements

2 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. Die Königin der Herzen wirkt ein bißchen so als hätte sie zu viele Männlichkeitshormone gefrühstückt. Aber vielleicht fördert auch die unzulängliche Belichtung diesen Eindruck.

  2. Die Königin der Herzen sah halt in Wirklichkeit viel besser aus, wie die meisten der Wachsgestalten.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: