Holiday

2. Juni 2007 um 16:59 | Veröffentlicht in Beat Beat Beat, Picture Book, Städtereisen | 4 Kommentare
Schlagwörter: , ,

Oh, what a lovely day today
I’m oh so glad they sent me away
To have a little holiday

Ich war gestern an der Ostsee! Ich hätte nie gedacht, daß es tatsächlich dazu kommt, daß ich hier meine nackten Füße zeige

aber ich nachdem ich mal wieder drei Tage krank mehr oder weniger im Bett gelegen hatte, entschied ich, daß Seeluft genau das Richtige zur Erholung ist, und ich war nicht nur am Meer, sondern auch im Meer, wenn eben auch nur mit den Füßen.

Ein Tag in Scharbeutz und jetzt habe ich nur noch Schnupfen.

Musik: The Kinks – Holiday (Muswell Hillbillies, 1971)

Advertisements

4 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. Das ist ganz wunderbar. Schöne Photos hast Du da gemacht. Ich möchte auch mal wieder an die Ostsee fahren.

  2. Du warst ja dabei.

  3. Schön, schön. Sollte ich je einen bloq aufmachen, werde ich bestimmt nicht so viele Fotos beisteuern können.
    Ich war nicht an der Ostsee, aber für ein paar Stunden in Quickborn. Ostsee kommt vielleicht später, im Spätsommer. Dazu ein Lied von Wolfsheim:
    Und deine Träume schiebst du endlos vor dir her.
    Du willst noch leben irgendwann,
    Doch wenn nicht heute, wann denn dann…?
    Die Kinks kenne ich leider nichts so gut. 🙂

  4. Sehr aufmerksam 🙂


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: