31. Mai 2008 um 20:21 | Veröffentlicht in Sprache | Hinterlasse einen Kommentar

Gerade bemerkte ich zufällig, was auf meiner Klebstoffflasche einer bekannten Klebstoffirma* steht:

„…, geruchsneutral, kalt auswaschbar, leicht von der Hand abribbelbar, …“

Wie sollte man anders nennen, womit man nach dem Kleben beschäftigt ist: ihn von den Händen abzuribbeln.

– – –
*Alte Rechtschreibung; einmal drei f, einmal zwei f.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: