In eigener Sache

5. April 2009 um 22:04 | Veröffentlicht in Was weiß ich | 3 Kommentare

Okayokay, das war jetzt eine ziemlich radikale Veränderung … Ich weiß, das ist nicht klug. Ich fand das alte Theme ja recht schön (zur Erinnerung:),

aber am unteren Rand lag Schnee, deswegen war es mir für den derzeitigen Frühlingseinbruch schlicht zu frostig … Naja, ein bißchen unpraktisch war es schon auch, mit der „Sidebar“ ganz unten. Nun habe ich dieses, was mir ganz gut gefällt, nur von dem dezenten Hellblau ist nicht mehr viel zu sehen. Ich bin kostenlos bei WordPress, deswegen habe ich nicht soviel Auswahl, würde aber auch gern wieder eins mit eigenem Header haben. Wenn mir was besseres einfällt oder ich eine tolle Anregung bekomme – worüber ich mich freuen würde – kehre ich gern zurück zu Babyblau o.ä.

Neuerung 11.4.: Bin jetzt wieder beim „ursprünglichen“ Theme. Bitte um Verzeihung wegen möglicher Nichtwiedererkennung zwischenzeitlich mit grün-braun.

Advertisements

3 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. Puh, das neue Design ist erstmal eine Umstellung. Ich dachte die „Bader-Katalogfrauen“ wären selbstgemacht, ich kannte das Theme nicht. Ich wüsste aber prompt auch keine Lösung.

  2. Klaro waren die Frauen selbstgemacht. Man kann aber nur bei manchen Themes ein eigenes Headerbild verwenden. Bei diesem leider nicht 😦

  3. Mir haben die alten Themes besser gefallen. Mir ist das hier alles zu bunt.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: